Facebook Twitter
okror.com

Auftragnehmer, Die Herstellen

Verfasst am Dezember 2, 2020 von Ron Mawhorter

Auftragnehmer, die auch einige der von ihnen installierten Produkte herstellen, sind heutzutage nicht allzu nicht zu gewöhnlich. Bei beiden Seiten des Geschäfts sind Zitate und Zitate für Projekte erforderlich, und es ist ein vernünftiger Wunsch 1 Software, die diese Aufgaben sowohl für das Gebäude als auch für die Produktion des Unternehmens ausführen können. Wenn Ihre Organisation sowohl ein Bauunternehmer als auch ein Hersteller wie ein benutzerdefinierter Schrankhersteller ist und Sie beide Seiten Ihres Unternehmens mit einer einzigen Software integrieren möchten, bereiten Sie sich auf schlechte Nachrichten vor.

Bei der Suche nach einer neuen Softwarelösung ist es perfekt, ein Stück Erstellung von Software zu finden, die beide Seiten des Geschäfts abdeckt. Leider ist es schwierig, Anwendungen zu finden, die beide Elemente dieses Geschäfts ausführen können. Obwohl sowohl Konstruktion als auch Fertigung den Arbeitspreis beinhalten, gibt es viele Probleme, die das Finden einer perfekten Softwarelösung unwahrscheinlich machen.

Zunächst haben Bauen und Fertigung unterschiedliche Einschränkungen in Bezug auf die Planung von Arbeitsplätzen. Fertigungsunternehmen (oder Teile von Unternehmen) befassen sich mit Maschinen und Personen in Jobläden. Diese Geschäfte müssen oft die Arbeit in dem Stichwort beschleunigen, die plötzlich erscheinen, aber dennoch so bald wie möglich fertiggestellt werden müssen. Die verwendete Software muss daher in der Lage sein, diese Rush -Jobs auswirken, wirkt sich auf zusätzliche Aufgaben aus. Auf der anderen Seite befasst sich selten mit abrupten Veränderungen, und obwohl die Bleizeiten in der Regel viel mehr sind, tritt eine neue Herausforderung bei der Verwaltung zahlreicher anderer Faktoren auf, wie z. B. Subunternehmen.

Die Kostenrechnung unterscheidet sich auch für die Herstellung und den Bau. Fertigungspunkte funktionieren in Prozesskosten, wenn sich das Projekt von einem Arbeitszentrum zum anderen bewegt. Alle Arbeiten in Prozessaufgaben werden in der Bilanz als Vermögenswerte aufgeführt, bis sie verschickt werden, was zu den Bestandskosten führt, die sich als Aufstieg der Arbeitsplätze ändern. Darüber hinaus befassen sich die Hersteller mit Informationen zur Aufstiegsaufstieg, damit sie Kunden einen Liefertermin garantieren können.

Die Konstruktionsbuchhaltung unterscheidet sich erheblich und bricht Projekte ganz anders ab. Einnahmen und Kosten werden als Prozentsätze in Bezug auf den gesamten Job angesehen. Viele Auftragnehmer werden erst dann einen Preis aufzeichnen, wenn er eine Erklärung bezahlt, auch wenn die Produkte oder Dienstleistungen bereits verwendet oder geliefert wurden. Die Auftragnehmer betreffen sich mit den bisherigen Projektkosten in Bezug auf das vollständige Budget für das Projekt in Bezug auf Übermäßige und Minderjährige. Diese Kostenaufschlüsse sind in einer Fertigungsumgebung nicht möglich oder nützlich.

Das Erfassen von Preisen in Echtzeit ist nur mit den idealen Bauanwendungen und den richtigen Unterstützungsverfahren möglich. Ein fantastisches Softwarepaket bietet den Benutzern die Möglichkeit, Aufgaben linear zu überwachen, wenn sich das Projekt weiterentwickelt.

Bauunternehmen (oder Teile von Unternehmen) müssen auch Probleme verwalten, die sich aus der Behandlung des Projekts ergeben, von denen viele in einem Produktionsumfeld nicht auftreten oder nicht anwendbar sind. Beispielsweise sind die Hersteller keine Sorgen darüber, Dinge wie Dokumentenbehörden für Aufgaben und Fortschrittsrechnung zu überwachen, aber Bauunternehmen.

Zitat für die Herstellung von Arbeitsplätzen beinhaltet Dinge wie Materialrechnungen, die in Baujobs nicht überwacht werden.

Der Hauptpunkt ist, dass, obwohl einige Unternehmen sowohl Bauherren als auch Hersteller sind, 1 Software nicht für beide Seiten des Unternehmens verwendet werden können. So schön es auch sein mag, beide Vorgänge unterscheiden sich in Bezug auf "relevante Informationen" so radikal, dass es wahrscheinlich zu schwierigen wäre, beide Seiten eines Unternehmens zu dienen, wenn es in der Lage wären, beide Seiten eines Unternehmens zu dienen. Aus diesem Grund müssen Sie in separate Fertigungs- und Gebäudesoftwarepakete investieren.